Hot Stone

 

 

 

 

Die Hot Stone Massage ist eine spezielle Massageform, bei der erwärmte Steine zum Einsatz kommen. Zusätzlich zur Massage wird so ein Temperaturreiz gesetzt. Sie vereinen das menschliche Bedürfnis nach Wärme und Berührung. Durch die wohltuende Wärme werden die Muskeln optimal auf die Massage vorbereitet. Diese Massage harmonisiert den Körper und gleicht die körpereigene Energie aus. Als Hot Stone werden grundsätzlich Lavasteine verwendet, da diese Steine die Wärme am längsten speichern können. 

 

Ablauf:

Die gesamte Massage wird mit den ca. 50 - 60 Grad warmen Steinen zzgl. Öl durchgeführt. Stellenweise werden diese Steine auf dem Körper für eine gewisse Zeit abgelegt.

Wirkung:

* Anregung des Stoffwechsels

* Vorsorge gegen Erkältung

* Förderung der Entgiftung und Entschlackung des Körpers

* Allgemeines Wohlgefühl

* Durchblutungs -  Steigerung der Muskeln

Bitte lesen Sie sich vor einer Terminvereinbarung die Kontraindikationen durch. Vor der Massage werde ich sie mit Ihnen noch einmal persönlich durch gehen.

Lomi Lomi Nui Massage

oder auch nur Lomi Lomi genannt, ist eine Massagetechnik, die aus Hawaii stammt. Meine hier angebotene Lomi Lomi Massage ist in erster Linie eine Wellness - Behandlung. Es wird viel Öl verwendet, daher findet die Behandlung unbekleidet, mit einem Tuch bedeckt, statt. Warmes Öl, hawaiianische Musik und Griffe, die wie sanfte Wellen den Körper durchfluten. Die fließenden Bewegungen von Kopf bis Fuß und der Körpereinsatz des Masseurs garantieren wohlige Entspannung für Körper und Geist. Sinngemäß kann man Lomi mit "drücken, massieren und reiben"  übersetzen. Nui bedeutet so viel wie "großartig". Die in Hawaii ausgeübte Tempelmassage beinhaltet Gesang und Tanz. Diese beiden religiösen Riten biete ich nicht an! Glauben Sie mir: Sie können besser entspannen, wenn ich nicht singe. Ein kleiner Tipp von mir  - wie schon erwähnt wird viel Öl verwendet. Ich würde, direkt nach der Massage, nicht unbedingt ein Date planen ;)  

Wirkung:

Je nach Geschwindigkeit und Tiefe der Massagegriffe kann die Massage beruhigend oder anregend sein.

*  Lockerung muskulärer Verspannungen

*  Förderung des Lymphflusses

*  Minimierung von Abgeschlagenheit, Stress und Angst

*  Ausschüttung von Glückshormonen

*  Straffen der Haut

Bitte lesen Sie sich vor einer Terminvereinbarung die Kontraindikationen durch. Vor der Massage werde ich sie mit Ihnen noch einmal persönlich durch gehen. (Es sind dieselben wie bei der klassischen Massage)

 

 

Sportmassage

 

 

 

 

Die Sportmassage wird im Bereich des Sports eingesetzt, sowohl zur Vorbereitung, als auch nach sportlichen Aktivitäten. Sie kann das Wohlbefinden des Sportlers fördern und sogar die Leistungsfähigkeit erhöhen. Der Unterschied zwischen der klassischen Massage und der Sportmassage ist also die Zielsetzung und die Aufgabenstellung.

Ablauf:

Begonnen wird wie bei der klassischen Massage. Auch die Griffe und Massagetechniken (Petrissage usw.) sind die selben. Allerdings ist die Sportmassage kräftiger und wird tiefer durchgeführt. Die Bewegungen sind schneller und intensiver.  

Klopfungen und Klatschungen runden die Massage ab. Im Anschluss erfolgen einige Dehnungen.

Anwendung im Sportbereich: Wirkung

- Vorbereitungsmassage (vor Training und Wettkampf)

- Zwischenmassage (während eines Wettkampfs)

- Regenerationsmassage (nach einem Wettkampf / sportlicher Aktivität)

Durch eine Sportmassage werden regenerative Prozesse beschleunigt und ein Muskelkater wird abgeschwächt oder im besten Falle sogar verhindert. Sie dient der Verbesserung der Leistungsfähigkeit und der Erholung. Verletzungsanfälligkeiten werden reduziert. Auch Nichtsportler profitieren selbstverständlich von dieser Massage.

Bitte lesen Sie sich vor einer Terminvereinbarung die Kontraindikationen durch. Vor der Massage werde ich diese mit Ihnen noch einmal persönlich durchgehen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hand &Fußreflexzonen Wohlfühlmassage

Ich möchte hier ausdrücklich betonen, dass es sich um eine reine Wohlfühlmassage der Hände und Füße handelt. Die medizinische Fußreflexzonentherapie ist nur Heilpraktikern und Ärzten vorbehalten. Hände und Füße tragen uns durch unser Leben und werden besonders beansprucht. Deswegen verdienen sie unsere besondere Aufmerksamkeit. Die Hände haben dabei noch etwas mehr Glück. Mehrmals am Tag werden sie gewaschen und eingecremt. Die Füße hingegen bekommen nicht so viel Aufmerksamkeit. Bei meiner Massage werden sie verwöhnt.

Ablauf:

Die Handmassage ist in der klassischen Ganzkörpermassage inklusive. Fußmassage kann entweder einzeln oder dazu gebucht werden.

Wirkung:

* Stärkung des Immunsystems

* Anregung des Stoffwechsels

* Bessere Durchblutung

* Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens, vertiefte Atmung

* Mobilisation und Regeneration

Bitte lesen Sie sich vor einer Terminvereinbarung die Kontraindikationen durch. Vor der Massage werde ich diese mit Ihnen noch einmal persönlich durchgehen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Klassische Ganzkörper Wellnessmassage

Wie der Name schon sagt, wird bei dieser Massage der ganze Körper massiert. Sie entspannt die gesamte Muskulatur. 

Ablauf:

Grundsätzlich wird mit Streichungen (Effleurage) gestartet, welche das Gewebe auf die nachfolgenden Massagegriffe vorbereiten und erwärmen. Dann folgen intensivere Massagegriffe wie Knetungen (Petrissage), Reibungen (Friktionen), Klopfungen / Klatschungen (Tapotement) und kleine Erschütterungen (Vibrationen.) Die Ganzkörper Massage schließt auch die Gesäßmuskulatur, so wie Brust und Bauch ein. Wenn sie eine oder mehrere Körperregionen nicht massiert haben möchten, sagen Sie mir bitte vorher Bescheid.

Wirkung: 

* Stressabbau

* Innere Ruhe und Ausgeglichenheit

* Mobilisation und Lösen verklebter Faszien

* Auflösung von Myogelosen (Muskelhartspan)

* Linderung von Schmerzen

* Stärkung des Immunsystems

* Anregung des Stoffwechsels

* Verbesserung des Lymphflusses.

* Verbesserte Durchblutung

* Just feel good!

Bitte lesen Sie sich vor einer Terminvereinbarung die Kontraindikationen durch. Vor der Massage werde ich diese mit Ihnen noch einmal persönlich durchgehen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gesichts - & Kopfmassage

Viele freuen sich bei einem Frisörbesuch besonders auf die Kopfmassage. Schon kleine Kinder genießen Streicheleinheiten im Gesicht und nicht selten schlafen sie schneller ein, wenn man ihnen über den Kopf streichelt.

Diese Massage bewirkt ein tiefes Zufriedenheitsgefühl und fördert die Durchblutung der Haut.

 

 

Aromaölmassage

Eine der angenehmsten Formen ätherische Öle zu genießen, ist die Aromaölmassage. Da der menschliche Geruchssinn sehr empfindlich ist, kann aus einer einfachen klassischen Massage, in Kombination mit einem ätherischen Öl, eine sehr entspannende Massage werden. Die angenehmen Düfte entspannen Körper und Geist. Durch das Einmassieren der ätherischen Öle in die Haut, können Nervensystem, Lymph - und Blutbahnen positiv stimuliert werden.

Aromaöl kann zur klassischen Massage auch kurzfristig dazu gebucht werden. Aromaölmischungen verwende ich unter anderem von der Firma Kneipp (R)

Präventive manuelle Lymphdrainage

Bei dieser Massage wird ohne Öl und nur mit sanften Hautverschiebungen gearbeitet. Bei einer Lymphdrainage werden Stoffe wie Schlacken, Bakterien und Eiweiße zusammen mit Gewebeflüssigkeit, aus dem Bindegewebe in die funktionsfähigen Lymphbahnen abgeleitet. Dadurch wird der Lymphfluß angeregt. Die Lymphe werden dann von den Nieren und der Leber gereinigt und der Körper wird so natürlich entschlackt. Diese Massage eignet sich sowohl als Ganzkörper Massage, wie auch als Teilkörper Massage. 

Wirkung:

* Eine gesteigerte Immunabwehr (durch Abfluss der Bakterien und Schadstoffe)

* Entspannung von Körper und Geist (Stimulation des vegetativen Nervensystems)

* Eine verbesserte Versorgung der Haut (bessere Hautbeschaffenheit)

* Entstauung des Körpers

Ganzkörper Wellnessmassage a´ la  MartiMajerlein

Bei dieser Massage vereine ich verschiedene Massagetechniken die fließend ineinander übergehen und immer Ihren Körper angepasst werden. ( Intuitive Massagetechnik)

Wirkung: 

* Stressabbau

* Innere Ruhe und Ausgeglichenheit

* Mobilisation und Lösen verklebter Faszien

* Auflösung von Myogelosen (Muskelhartspan)

* Linderung von Schmerzen

* Stärkung des Immunsystems

* Anregung des Stoffwechsels

* Verbesserung des Lymphflusses.

* Verbesserte Durchblutung

* Just feel good!

Probieren Sie es aus!

Schwangerschaftsmassagen

Als aller erstes: "Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft!" 

Die meisten werdenden Mütter kommen meist um die 20.Schwanger-

schaftswoche zum ersten Mal zu einer Massage. Gibt es keine akuten

Schwangerschaftsbeschwerden, liegt der Fokus der Massage ganz klar

auf der Verbindung zwischen Mutter und dem Baby. Die bevorzugte 

Position einer Schwangerschaftsmassage ist die Seitenlage, da sie eine 

sichere Lagerung des Körpers ohne Druckpunkte ermöglicht. Meine 

Schwangerschaftsmassage ist eine Kombination aus langen Streichungen und sanfter Gelenkarbeit bei der Sie entspannen können. 

Kontraindikationen

Bitte lesen Sie sich diese besonders gut durch. Falls Unsicherheiten bestehen, besprechen sSie Ihren Wunsch nach einer Massage bitte vorab mit Ihrem Gynäkologen.  

* Plazentaerkrankungen (z.B Plazenta previa)

* Blutungen

* Diabetes

* Wachstumsstörungen des Kindes

Weiterhin ist von einer Massage abzuraten bei: 

* Fieber

* Ungeklärten Schmerzen

* Vorzeitigen Wehen

* Abnahme der Kindsbewegungen innerhalb der letzten 24 Stunden

Cupping: die sanfte Schröpfmassage

Kontakt auch per WhatsApp möglich: 0157/38842229

oder direkte Mail an: martimajerlein@googlemail.com

Termine sind am Montag ab16.00 im "Reich der Sinne" Ganghoferstraße 80, 81373  München/ Westend bei mir möglich. Nur noch bis März 2020.